Niemand erreicht die Befreiung gegen seinen Willen

Also, es gibt keine Befreiung wider Willen nach dieser Theorie. Anders allerdings, diejenigen, die sagen, „ja, ich will schon gerne die Befreiung erreichen“, muss man sagen, ganz so einfach geht es nicht. Es reicht nicht nur, es zu wollen, sondern dann müssen wir auch auf verschiedensten Ebenen einiges tun. Und da heißt es, wenn der Wunsch nach Befreiung und nach Einheit und nach Unendlichkeit und nach Verwirklichung des Höchsten größer ist, als alle anderen Wünsche zusammen, dann erreichen wir das schon in diesem Leben. Natürlich dann, wenn wir auch dem Taten folgen lassen.

– Fortsetzung folgt –

Teil 27 der Niederschrift aus einem Workshop mit Sukadev zum Thema „Reinkarnation und Karma“ in der Yogaschule Yoga Vidya Speyer.