Reinkarnation und Wiedergeburt – Zusammenfassung

Ich will zunächst beginnen, indem ich ein paar Sachen über Reinkarnation erzähle, ein paar Indizien von wissenschaftlichen Forschungen, die zeigen, dass vielleicht Reinkarnation mehr ist als nur ein Glaube. Es gibt einiges, was darauf hinweist, dass es mehr ist als das. Dann will ich etwas erzählen über die Geschichte des Reinkarnationsgedankens, der nicht nur in den östlichen Religionen verankert ist, sondern sehr wohl auch in der westlichen Kultur schon seit Jahrtausenden eine wichtige Rolle spielt. Dann will ich einiges erzählen über die yogische Vorstellung über das Leben nach dem Tod. Daraus dann ein paar Tipps geben: Wie können wir uns auf den Tod vorbereiten? Was machen wir, wenn wir sterben? Wie können wir Menschen helfen, wenn sie sterben? Was können wir machen, wenn Menschen gestorben sind, um ihnen weiter zu helfen? Und dann will ich eingehen auf das Gesetz des Karma, das Gesetz von Ursache und Wirkung, welches uns beschreiben will, warum passieren uns die Dinge, die uns passieren und wie können wir selbst die Zukunft beeinflussen. Und letztlich, und das ist vielleicht noch wichtiger, wie können wir die Lektionen des Alltags umsetzen, sodass wir den Alltag nutzen, um auf dem spirituellen Weg voranzuschreiten. Also, eine ganz Menge, wir haben aber auch zweieinhalb Stunden dafür. Vermutlich werden wir zwischendurch mal kurz aufstehen, sodass ihr ein paar Yogaübungen machen könnt, um Gelenke und Rücken usw. zu entlasten, denn Yoga ist immer auch Praxis und Yoga will verbinden, tiefes Verständnis mit tiefer Kraft und Hingabe. Natürlich noch vorausschauend, alles kann man in zweieinhalb Stunden nicht behandeln. Wir haben ja auch im Yoga Vidya Seminarhaus Bad Meinberg und im Westerwald Wochenenden, also wo man ein ganzes Wochenende mit diesen Thema sich beschäftigt, Karma und Reinkarnation. Wir haben neuntägige Sterbebegleiter-Ausbildungen, die letztlich ja einen Teil von diesem Vortrag hier neun Tage lang behandeln. Also, alles geht nicht in zweieinhalb Stunden, aber es geht eine ganze Menge. Und ich vermute auch, dass die Mehrheit von euch sich ja schon beschäftigt hat mit dieser Thematik und deshalb hier sitzt, sodass ihr dort vielleicht einige zusätzlich Anregungen bekommt für das, was ihr bisher schon kennt.

– Fortsetzung folgt –

Teil 2 der Niederschrift aus einem Workshop mit Sukadev zum Thema „Reinkarnation und Karma“ in der Yogaschule Yoga Vidya Speyer.